Workshop Kinderrechte

Habe ich das Recht, so zu sein, wie ich bin?

Workshops für die 4. Klasse Volksschule 

Was haben der hl. Johannes Bosco und Janusz Korczak gemeinsam, und was sind Kinderrechte? Bei diesen Workshops können die Schülerinnen und Schüler durch verschiedene interaktive Stationen ihre eigenen Gedanken zum Thema Recht und Freiheit ausdrücken.
Zeichnen, schreiben, fotografieren, dichten, eine Collage gestalten – in dieser Vielfalt findet jede/r seinen kreativen Ausdruck und seine persönliche Auseinandersetzung.

Eine Kooperation mit der Janusz Korczak Gesellschaft. Die entstandenen Werke der Kinder werden neben der Ausstellung zu Janusz Korczak als Ergänzung aufgehängt.

„Jedes Kind hat das Recht, so zu sein, wie es ist.“ Janusz Korczak
„Diese Kinder sind Edelsteine, die auf der Straße liegen. Sie müssen nur aufgehoben
werden und schon leuchten sie.“ Johannes Bosco

Datum/Ort: 04.10.2019, 08.30 – 10.30 Uhr oder 11.00 – 13.00 Uhr/Don Bosco Haus Wien
Beitrag: € 3,– pro Teilnehmer/-in
Im Beitrag inkludiert sind ein/e Pädagoge/Pädagogin, Seminarraum, Materialien.
Informationen/Anmeldung: jugendbildung@donbosco.at

Veranstaltungen