17.04.2020Erziehung

Ausbildung zum/zur Orientierungstageleiter/-in

Aufbaukurs (Modul 2)

Dieser Kurs ist der zweite Teil der "Ausbildung zum/zur Orientierungstageleiter/-in".

Nach dem Abschluss von dem Grundkurs und dem Aufbaumodul erhältst du ein bundesweites wba zertifiziertes Orientierungstageleiter/-innenzertifikat.

Orientierungstage sind ein österreichweites Angebot für Schulklassen ab der 8. Schulstufe, sich ein oder zwei Tage außerhalb der Schule mit einem Thema ihrer Wahl auseinandersetzen. Die Aufgabe der Orientierungstageleiter/-innen ist es, ein ansprechendes Programm zum von der Klasse gewünschten Thema zu gestalten.

Der Aufbaukurs wird bei der Weiterbildungsakademie (wba) zur Akkreditierung eingereicht.

Was die Ausbildung bringt?
• theoretisches und praktisches Wissen für die Leitung von Gruppen
• Know-how um Gruppenprozesse gut zu gestalten
• Reflexion und Transfer der eigenen Leitungserfahrungen
• Methoden aus unterschiedlichen pädagogischen Ansätzen (Sozial-, Religions-, Erlebnis-, Spiel-, Umwelt-, Theaterpädagogik u. a.)

Leiterinnen: 
Maria-Theres Welich, Leiterin Jugend- und Erwachsenenbildung des Don Bosco Hauses Wien
Mag.a Cornelia Macho, Sexualpädagoin und Jugendleiterin in der Diözese Linz

Datum: 17.04.2020, 16.00 Uhr – 18.04.2020, 18.00 Uhr
Ort: Don Bosco Haus Wien
Beitrag: € 60,– ohne Übernachtung und mit Verpflegung, € 80,– mit Übernachtung und Vollpension, € 100,– Übernachtung im Einzelzimmer und Vollpension

Information/Anmeldung: maria-theres.welich@donbosco.at

Veranstaltungen